Inhalt

Drucklabor

DruckLabor
Die Druckwerkstatt "Drucklabor" steht im Mittelpunkt der Aktivitäten des gleichnamigen Vereins. Er setzt sich zusammen aus engagierten Künstlerinnen, Gestaltern und Kunstvermittlerinnen. Der Verein Drucklabor entstand aus der Vereinigung Pro Horgen, die mit der jährlich erscheinenden „Lithografie für Horgen“ das Druckhandwerk seit 1957 fördert.

Im Drucklabor werden unter einem Dach die wichtigsten manuellen Drucktechniken versammelt. Das einzigartige Angebot reicht von Linol- und Holzschnitt über Siebdruck, Radierung bis hin zu Lithografie. Ausgebildete Kursleiterinnen und Künstler sorgen für ein vielfältiges Kursangebot, das sich an Kreative und Interessierte jeden Alters und Hintergrunds richtet – von der Amateurin bis zum Profi. Daneben bietet das wöchentlich stattfindende „Offene Atelier“ die Möglichkeit, individuelle Projekte zu verwirklichen. Das Drucklabor ist ein Raum für Austausch, Begegnungen und gegenseitige Inspiration.