Inhalt

Räbeliechtli-Umzug

Der Räbenliechtli-Umzug findet in Horgen jeweils anfangs November statt und führt auf wechselnden Routen ins Zentrum zum Dorfplatz, wo heisse Wienerli und Semmeli auf die Kinder warten.

Die Räben waren im bäuerlichen Umfeld wichtig für die Ernährung von Mensch und Tier. Schon früh wurden sie auch ausgehöhlt und als Laternen gestaltet; sie wurden als Wegleuchten aufgestellt oder für den nächtlichen Gang zum Stall oder zur Kirche mitgetragen.

Seit 1958 wird von Pro Horgen am ersten Samstag im November ein grosser Lichterumzug ins Zentrum zum Dorfplatz organisiert, wo heisse Wienerli und Semmeli an die Kinder verteilt werden.

Das Datum des nächsten Räbeliechtli-Umzuges und weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Die Fotos des letzten Räbeliechtli-Umzuges sehen Sie im Fotoalbum.

Kontakt
Pro Horgen
Kurt Meier 
Telefon 044 463 22 19 
E-Mail km@studioart.ch

Flyer Räbeliechtliumzug