Inhalt

Kirschessigfliege: Merkblatt Hausaufgaben

Die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) stammt aus dem asiatischen Raum und hat eine grosse Vorliebe für reifende und reife Früchte. Seit 2011 tritt der Schädling im Kantonsgebiet auf. Im Jahr 2014 hat die Kirschessigfliege grosse Schäden im Obst-, Beeren- und Rebbau angerichtet. Weil es für die Fliege im Jahr 2015 ungünstig heiss war, ist es nur lokal zu Schäden gekommen.

Die kleine Fruchtfliege befällt gesunde Früchte (Steinobst, Beeren und Trauben) kurz vor oder während der Reife.

Hier finden Sie Informationen, damit die Ausbreitung des Schädlings im Privatgarten wirkungsvoll kontrolliert werden kann.

Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.kirschessigfliege.strickhof.ch.

Informationen

Datum
30. August 2016

Dokumente

Name
1608_Merkblatt_Kirschessigfliege_Hausgarten.pdf (PDF, 384.46 kB) Download 0 1608_Merkblatt_Kirschessigfliege_Hausgarten.pdf