Inhalt

Hund: An- und Abmeldung

Hier finden Sie ein Formular, mit welchem Sie Ihren Hund für die Hundeverabgabung an- oder abmelden können.

Preis

CHF 130.00

Bemerkung

In Horgen beträgt die Jahresabgabe pro Hund im Alter von über 3 Monaten Fr. 130.00. Sie wird im Februar mit einer Rechnung erhoben.

Ihre persönlichen Angaben werden ausschliesslich für die Hundedatenbank AMICUS weiterverwendet. Dazu benötigen wir Ihre Einwilligung zu deren Weitergabe an Dritte bzw. an AMICUS.

Die Hundehalterin bzw. der Hundehalter melden ihre Hunde, die älter als 3 Monate sind, innert 10 Tagen bei der Wohnsitzgemeinde an und geben die erforderlichen Angaben bekannt. Innert der gleichen Frist meldet die Halterin bzw. der Halter der Gemeinde einen Namens- oder Adresswechsel mit.

Erreicht der Hund das Alter von 3 Monaten nach dem 30. Juni, so ermässigt sich die Abgabe der Hundesteuer für das laufende Jahr um die Hälfte. Stirbt ein Hund und wird kein Ersatzhund angeschafft, hat die Halterin bzw. der Halter Anspruch auf die Rückerstattung der halben Hundesteuer, sofern der Hund vor dem 30. Juni gestorben ist.

Für Polizei-, Militär-, Blinden- und Therapiehunde kann eine reduzierte Verabgabungsgebühr erhoben werden. Dazu muss für jedes Abgabejahr ein Gesuch an die Sicherheitskommission gestellt werden (Einsatzbescheinigungen resp. Leistungsnachweise müssen beigelegt werden).

Verfahren

Die Gebühr für die Anmeldung Ihres Hundes werden wir Ihnen in den nächsten Tagen in Rechnung stellen.

Online-Formular

Bitte alle zwingenden (*) Felder ausfüllen.