Inhalt

Neues Coronavirus: Lockerung der Massnahmen

Coronavirus: Informationen Gemeinde Horgen

Der Bundesrat lockert ab 6. Juni 2020 weitere Massnahmen. Viele Betriebe, Einrichtungen und Veranstaltungen sind mit Schutzkonzepten wieder offen oder erlaubt. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website des Bundesamt für Gesundheit unter Massnahmen, Verordnung und Erläuterungen.

Befolgen Sie im Alltag weiterhin die Hygiene- und Verhaltensregeln. Denn das Coronavirus soll sich nicht erneut ausbreiten. Weitere Informationen finden Sie unter "So schützen wir uns".

Informationen für die Bevölkerung in Horgen

Schalteröffnungszeiten Gemeindeverwaltung
Die Schalter sind bis Freitag, 29. Mai 2020 reduziert von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Ab Dienstag, 2. Juni 2020 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten: Öffnungzeiten ab 2. Juni 2020.
Viele Angelegenheiten lassen sich auch schnell und einfach online im Online-Schalter erledigen. Die Kunden werden ersucht, nur in wichtigen, zwingenden Angelegenheiten persönlich die Gemeindeverwaltung zu besuchen.

Info- und Sorgentelefon Coronavirus Gemeinde Horgen
Telefon 044 725 08 20 (Montag bis Freitag, von 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr)
E-Mail freiwillige@horgen.ch

Ärztefon: Medizinische Fragen zum Coronavirus
Telefon 0800 33 66 55 (Ärztefon, 24 Stunden/7 Tage)

Infoline Coronavirus (Bundesamt für Gesundheit BAG)
Telefon 058 463 00 00 (24 Stunden/7 Tage)

Hotline Kanton Zürich
Telefon 0800 044 117 (07.00 bis 23.00 Uhr)

Weitere Informationen

Informationen zu öffentlichen Einrichtungen und Angebote in Horgen

Informationen zur Schule Horgen

Informationen zu geplanten Veranstaltungen

Notfallhilfe für Selbständigerwerbende und Kleinbetriebe

Aktuelle Informationen Fachstelle Integration Kanton Zürich
(in verschiedenen Sprachen)

In der Coronakrise ist das Informationsbedürfnis der Bevölkerung sehr gross. Der Kanton Zürich stellt Informationen für die Migrationsbevölkerung in zwölf Sprachen bereit.

Aufruf an das Gesundheitsfachpersonal im Kanton Zürich
Um für den erwarteten Ansturm auf die Spitäler auch personell gerüstet zu sein, hat die kantonale Gesundheitsdirektion einen Pool für Gesundheitsfachpersonal eingerichtet. 

Kurzarbeit als Folge des Coronavirus (AWA Kanton Zürich)
Der Bundesrat hat Erleichterungen für die Voranmeldung für Kurzarbeit im Zusammenhang mit dem Coronavirus beschlossen.

Arbeitslosenkasse Kanton Zürich
Die Arbeitslosenkasse ist über ein Callcenter, Telefon 043 258 10 00 erreichbar.

Regionale Arbeitsvermittlung Thalwil (RAV)
Das RAV Thalwil hat eine Hotline für Arbeitgeber, Telefon 043 258 44 00, E-Mail hotline.ravthalwil@vd.zh.ch eingerichtet.

Informationen zur SBB
Das SBB-Reisezentrum (Bahnschalter) am Bahnhof Horgen ist seit Montag, 27. April 2020 wieder geöffnet.

Informationen zum Zürcher Verkehrsverbund ZVV 

Aktuelle Informationen des Kantons Zürich

Aktuelle Informationen des Bundes