Inhalt

Energiestadt Horgen: Umsetzung/Massnahmen

Horgen ist aktiv! Zahlreiche Projekte im Energiebereich zeugen vom Engagement der Gemeinde und ihrer Bevölkerung.

Die Schwerpunkte liegen in den folgenden Bereichen:

 

  • Ersatz von fossilen Heizungen durch erneuerbare Energieträger
  • Das Förderprogramm Energie zur finanziellen Unterstützung Ihrer "Energieprojekte"
  • Energieberatung
  • Umweltbewusste Mobilität
  • Informations- und Sensibilisierungsveranstaltungen
  • Effizienzsteigerung der kommunalen Gebäude und Anlagen
  • Ausbau und Betrieb der Fernwärmenetze
  • Ausbau der Solarenergie in Horgen
  • Energiebilanzierung

 

Haben Sie Anregungen?

Möchten Sie ein Projekt umsetzen?

Wir helfen Ihnen.

Gemeindeverwaltung Horgen
Energie und Umwelt
Bahnhofstrasse 10
Postfach
8810 Horgen


Telefon 044 728 42 91
E-Mail energieumwelt@horgen.ch


Aktuell laufende Projekte:

  • Erstellung eines Ökoführers für nachhaltiges Einkaufen und umweltfreundliche Dienstleistungen in Horgen
  • Cyclomania: Programm zur Förderung des Velofahrens in der Region Zimmerberg
  • Bürgerbeteiligungsmodell für Solaranlagen (Projekt Solar Schwan)
  • Bike to work (Verwaltung Horgen)
  • Vorprojekt für Wärmeverbund Heerenrainli Hirzel
  • Verabschiedung Energiestrategie 2030 an der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2020
  • Ausbau Fernwärme für Zentrumsliegenschaften
  • Umsetzung angepasstes Förderreglement
  • Planung und Bau Bezirks-Biogasanlage in Horgen
  • Inbetriebnahme erste Solarbank bei der Sust
  • ERFA-Tagung in Horgen zum Thema Förderprogramme und neues Energiegesetz

 

Bisherige Aktivitäten
Alle Aktivitäten der Energiestadt finden Sie in den Jahresaktivitätenlisten und den Rechenschaftsberichten:

Fotoalbum
Das Fotoalbum der Energiestadt Horgen geben Einblick in die Highlights der vergangen Jahre.

Zeitungsberichte
Die Presse berichtet ebenfalls über die wichtigsten Highligts. Sie finden diese Artikel unter Zeitungsberichte

 

Dokumente

Name
1811_Abgeschlossene_Energiestadtprojekte.pdf Download 0 1811_Abgeschlossene_Energiestadtprojekte.pdf