Inhalt

Waffenerwerbsschein

Wer eine Waffe oder einen wesentlichen Waffenbestandteil erwerben will, benötigt dazu einen Waffenerwerbsschein.
Voraussetzungen für einen Waffenerwerbschein sind:

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Sie dürfen nicht unter Beistandschaft oder Vorsorge stehen.
  • Sie dürfen nicht zur Annahme Anlass geben, dass Sie sich selbst oder Dritte mit der Waffe gefährden.
  • Sie dürfen nicht wegen gewalttätiger oder gemeingefährlicher Handlung oder wegen wiederholt begangener Verbrechen oder Vergehen im Strafregister eingetragen sein.

Um einen Waffenerwerbsschein zu erhalten, müssen Sie zunächst ein Gesuch stellen, welches eingehend geprüft wird. Das entsprechende Gesuch kann hier bei uns heruntergeladen werden: Gesuchsformular.

Weitere Informationen finden Sie auch im Online-Porttal Suisse ePolice.

Das im PDF-Format herunterzuladende Gesuchsformular ist auf Papier auszudrucken und von Hand zu unterschreiben.

Weiter benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Auszug aus dem Schweizerischen Strafregister im Original (nicht älter als 3 Monate)
  • Kopie eines gültigen Passes oder einer gültigen Identitätskarte
  • für Ausländer Kat. C eine Kopie des Ausländerausweises
  • für Ausländer Kat. B zusätzliche eine Bestätigung des Heimatstaates, dass Sie dort zum Waffenerwerb berechtigt sind

Einen Strafregisterauszug können Sie persönlich an jedem Postschalter der Schweizer Post bestellen oder hier online beantragen: EJPD Strafregisterauszug

Sämtliche Dokumente (Gesuch Waffenerwerbsschein, Strafregisterauszug und Ausweiskopie) sind bei der folgenden Stelle einzureichen:

Gemeindepolizei Horgen
SB Waffen
Bahnhofstrasse 10
Postfach
8810 Horgen

Weitere grundlegende Informationen zum Thema Waffenrecht können der Broschüre Schweizerisches Waffenrecht entnommen werden.

Preis

50.00