Inhalt

Sprachkurse Deutsch

Sprachkurse Deutsch

Migration verlangt von den Zugewanderten, dass sie die Sprache des Gastlandes beherrschen. Die Sprache ist die Grundlage aller Entwicklung und für fremdsprachige Zugewanderte die Integrationsbedingung schlechthin. Eine neue Sprache zu lernen, braucht viel Energie und guten Willen. Die Gemeinde Horgen unterstützt die Migrantinnen und Migranten mit kostengünstigen Konversations- und Deutschkursen. Während der Kurse wird eine Gratis-Kinderbetreuung angeboten.

Deutschkurse in Horgen
Die Kurse richten sich an Erwachsene auf Anfängerstufen (Niveau A1 und A2). Ein Modul dauert jeweils 12 Wochen. Die Teilnehmenden eignen sich Sprachhandlungskompetenzen an, die sie benötigen, um in ihrem Lebensumfeld möglichst umgehend erfolgreich zu kommunizieren.

Kursorte

  • Reformiertes Kirchgemeindehaus, Kelliweg 21, 8810 Horgen
  • Gemeinschaftsraum der ABZ-Siedlung Allmend, Gstaldenstrasse 15, 8810 Horgen

 

Kosten
Fr. 240.00 für ein Modul (Kurse Winter, Frühling und Herbst)

Kursdaten
Sie können sich hier anmelden: Kursdaten AOZ Kurse
 

Konversationskurse
Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, das Gelernte anzuwenden und zu vertiefen. Er richtet sich an Menschen, die mind. das Niveau A1 mitbringen. Die alltagsorientierten Inhalte der Konversationskurse unterstützen die Teilnehmenden in ihren Bemühungen um Integration. Ziele sind: Anwendung und Vertiefung der mündlichen Deutschkenntnisse, Erweiterung des Wortschatzes und Förderung der sozialen Orientierung im Alltag.

Kursort

  • fabize, Bahnhofstrasse 6, 8810 Horgen
  • Reformiertes Kirchgemeindehaus, Kelliweg 21, 8810 Horgen


Kosten
Fr. 5.00 pro Lektion (ca. Fr. 400.00 pro Jahr)

Kursdaten

Die Kursdaten finden Sie hier: HEKS_Kursdaten_Horgen

Die Kurse finden jeweils am Donnerstag-Morgen (am Kelliweg mit Kinderbetreuung) statt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Integrationsbeauftragte der Gemeinde Horgen, Lisa Ehrler, Telefon 044 728 42 39 oder E-Mail lisa.ehrler@horgen.ch.