Willkommen auf der Website der Gemeinde Horgen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen 
  • Druck Version
  • PDF

Erneuerungswahl der Mitglieder der Gemeindebehörden

Erneuerungswahl der Mitglieder der Gemeindebehörden für die Amtsdauer 2018 – 2022/Provisorische Wahlvorschläge und Ansetzung der zweiten Frist

Gestützt auf die Wahlausschreibung vom 1. Dezember 2017 sind für die am 15. April 2018 stattfindende Erneuerungswahl der Gemeindebehörden für die Amtsdauer 2018 bis 2022 innert der festgesetzten Frist folgende Wahlvorschläge eingereicht worden:


Gemeinderat
8 Mitglieder inkl. Präsidium (zuzüglich Schulpräsidium)

11 Wahlvorschläge / 1 Präsidium
  • Brazerol Ricardo Erwin (Rico), 1964, Unternehmer, Seestrasse 226, Horgen, BDP, neu
  • Brunner Hans Peter, 1955, Dr. iur. Rechtsanwalt, Einsiedlerstrasse 161, Horgen, FDP, bisher
  • Dorn-Lenz Antonia Gertrud, 1959, Kaufmännische Teilzeitangestellte, Glärnischstrasse 8, Horgen, SVP, bisher
  • Fritschi Alfred, 1954, Organisationsberater, Allmendhölzliweg 14, Horgen, SP, neu
  • Koller-von Deschwanden Gerda Maria, 1960, Verbandssekretärin/Bauzeichnerin/Kriminalbeamtin, Bergwerkstrasse 68, Horgen, CVP, bisher
  • Leuthold Theophil Johannes (Theo), 1952, Gemeindepräsident/pens. Schulleiter, Neuhofstrasse 13, Horgen, SVP, bisher
  • Mosbacher Daniela Marianne, 1959, Primarlehrerin, Rohrstrasse 12, Horgen, FDP, bisher
  • Nüesch Beat Christoph, 1965, Geschäftsleiter, Rietwiesstrasse 10, Horgen, FDP, bisher
  • Riedtmann Hans-Jakob (Joggi), 1955, Dr. med. Chirurg FMH, Mühlebachstrasse 42, Horgen, SP, bisher
  • Uhlmann Markus, 1965, Architekt, Raingartenstrasse 1, Horgen, GLP Grünliberale, neu
  • Wirth Peter Aloisius (Wide), 1957, pens. Versicherungsfachmann, Bergstrasse 33, Horgen, parteilos, bisher

Das Präsidium der Schulpflege ist von Amtes wegen neuntes Mitglied des Gemeinderats.

Präsident:
  • Leuthold Theophil Johannes (Theo), 1952, Gemeindepräsident/pens. Schulleiter, Neuhofstrasse 13, Horgen, SVP, bisher


Schulpflege
9 Mitglieder inkl. Präsidium (das Schulpräsidium wird Mitglied im Gemeinderat)

11 Wahlvorschläge / 3 Präsidien
  • Amsler Jacqueline Lydia, 1967, Treuhandsachbearbeiterin/Pferdehaltung, Längebergstrasse 2, Horgen, SVP, bisher
  • Böttinger Nathalie Marie-Claude, 1969, Unternehmensberaterin, Sonnenrain 2, Horgen, FDP, neu
  • Fröhlich Ulrich (Ueli), 1975, Gross-Projektleiter Industrie, Ziegelmattstrasse 35, Horgen, SVP, bisher
  • Klee Doris Martha, 1957, Dr. phil. Historikerin, Speerstrasse 8, Horgen, SP, bisher
  • Loretz Carla, 1979, Soziologin/Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Plattenstrasse 29, Horgen, parteilos, bisher
  • Mari-Lutz Karin Eva Barbara, 1963, Dr. oec. publ. Kommunikationsberaterin, Plattenstrasse 42, Horgen, SVP, neu
  • Ruggli André Joseph, 1957, Kaufmann, Mythenstrasse 70, Horgen, CVP, bisher
  • Steinacher Anita Barbara, 1976, Reiseberaterin, Speerstrasse 16, Horgen, FDP, bisher
  • Stünzi Christa Isabelle, 1986, Juristin für Staats- u. Völkerrecht, Wagnerweg 2, Horgen, GLP Grünliberale, neu
  • Tröndle-Stärk Moira Silke Vreni, 1978, Betriebsökonomin FH, Gehrenstrasse 4, Horgen, SP, bisher
  • Zumtaugwald Susanne, 1967, Kaufm. Angestellte, Bergwerkstrasse 10, Horgen, FDP, bisher

Präsidentin:
  • Böttinger Nathalie Marie-Claude, 1969, Unternehmensberaterin, Sonnenrain 2, Horgen, FDP, neu
  • Mari-Lutz Karin Eva Barbara, 1963, Dr. oec. publ. Kommunikationsberaterin, Plattenstrasse 42, Horgen, SVP, neu
  • Stünzi Christa Isabelle, 1986, Juristin für Staats- u. Völkerrecht, Wagnerweg 2, Horgen, GLP Grünliberale, neu


Sozialbehörde
6 Mitglieder (der Vorsitz wird durch den Gemeinderat gestellt)

6 Wahlvorschläge
  • Hickert Sabine, 1975, Pflegedienstleitung, Seestrasse 214, Horgen, FDP, bisher
  • Keller Marcel Alexander, 1965, Berufsschullehrer, Wagnerweg 4, Horgen, SP, bisher
  • Morini Diana Manuela, 1973, eidg. dipl. Marketingleiterin, Schwanengasse 3, Horgen, CVP, bisher
  • Moser Armin, 1953, Rentner, Ebnetstrasse 20, Horgen, SVP, bisher
  • Scherer Andreas Peter, 1976, Wirtschaftsprüfer, Mühlebachstrasse 5, Horgen, FDP, bisher
  • Sen Erdas, 1964, Schuhmacher, Zugerstrasse 84, Horgen, SP, bisher


Rechnungsprüfungskommission
7 Mitglieder inkl. Präsidium

8 Wahlvorschläge / 2 Präsidien
  • Bestel Walter, 1960, Betriebsökonom/Unternehmensberater, Einsiedlerstrasse 163, Horgen, SVP, bisher
  • Gemperle Roman Santiago, 1957, Bankangestellter, Tunnelstrasse 3, Horgen, FDP, bisher
  • Kappeler Uwe Heinz, 1962, Betriebsökonom, Churfirstenstrasse 1, Horgen, FDP, bisher
  • Kurath Rolf Walter, 1954, Unternehmensberater, Kirchrain 22, Hirzel, SP, neu
  • Ledermann Roman, 1981, Softwareentwickler, Püntstrasse 21, Horgen, SP, bisher
  • Macic Andrea, 1983, dipl. Treuhandexpertin, Einsiedlerstrasse 306, Horgen, SVP, bisher
  • Moser Adrian, 1987, Betriebsökonom, Käpfnerweg 19, Horgen, CVP, bisher
  • Troller-Wick Michèle Dominique, 1971, Treuhandangestellte, Käpfnerweg 6, Horgen, parteilos, bisher

Präsident:
  • Gemperle Roman Santiago, 1957, Bankangestellter, Tunnelstrasse 3, Horgen, FDP, bisher
  • Kurath Rolf Walter, 1954, Unternehmensberater, Kirchrain 22, Hirzel, SP, neu

In Anwendung von Art. 10 und 11 der Gemeindeordnung und § 53 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) wird eine neue Frist von 7 Tagen, bis spätestens am 25. Januar 2018, angesetzt, innert welcher die Wahlvorschläge zurückgezogen oder geändert werden oder auch neue Wahlvorschläge beim Präsidialamt, Bahnhofstrasse 10, Postfach, 8810 Horgen, eingereicht werden können.

Wählbar ist jede stimmberechtigte Person, die ihren politischen Wohnsitz in der Gemeinde Horgen hat. Die Kandidatin oder der Kandidat muss mit Namen und Vornamen, Geschlecht, Geburtsdatum, Beruf, Adresse und Heimatort auf dem Wahlvorschlag bezeichnet werden. Zusätzlich können der Rufname und die Zugehörigkeit zu einer politischen Partei angegeben werden.

Jeder neue Wahlvorschlag muss von mindestens 15 Stimmberechtigten der Politischen Gemeinde Horgen unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse eigenhändig unterzeichnet sein. Diese können ihre Unterschrift nicht zurückziehen. Jede Person kann nur einen Wahlvorschlag unterzeichnen. Der Wahlvorschlag kann mit einer Kurzbezeichnung versehen werden.

Der Gemeinderat erklärt die Vorgeschlagenen als gewählt, wenn die Voraussetzungen für eine stille Wahl gemäss § 54 GPR erfüllt sind.

Sind die Voraussetzungen für eine stille Wahl nicht erfüllt wird am 15. April 2018 eine Urnenwahl durchgeführt.

Gegen diese Anordnung kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen beim Bezirksrat Horgen, Postfach, 8810 Horgen, erhoben werden.

Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.

Gemeinderat Horgen

Datum der Neuigkeit 18. Jan. 2018

Sitemap - alles auf einen Blick
alles